Das Jahr 2018 stand für das Ministerium für Äusseres, Justiz und Kultur unter dem Motto «Sharing Heritage». Die Gestaltung der Weihnachtskarte der Ministerin hatte nur eine Vorgabe: Verwendung des Weihnachtsliedes «Stille Nacht, Heilige Nacht», welches zum immateriellen Weltkulturerbe gehört. Für die Gestaltung der Karte wurde der Mond zum Hauptakteur, vor allem sein Stand im Dezember 2018, denn wenn alles ruht, ist er der, der einsam wacht. Enstanden ist ein nachtschwarzer Umschlag mit Ausstanzungen und dem Stand des Mondes, innen eine schillernde Karte.

Mond
Himmlischer Reisender
Erhellt die Nacht
Wie ein treuer Freund
Immerfort